Blog

30.01.18
- Ich schreibe Eure Seelenpartner-Zwillingsflammen-Dualseelengeschichte, bitte Kontakt oder Anfrage absenden, geliebte Seele. 

VIELLEICHT geht es gar nicht um das > HappyEnd <
VIELLEICHT geht es um die Geschichte > Deines Lebens >

- Der Andere kommt in Dein Leben, um Dich wachzurütteln, damit Du aufwachst. 

- Es ist eine Seelenabsprache, jedenfalls war es bei mir so. 

- Es liegt nicht am Mann, es liegt an der Frau, wenn Sie nicht zusammen kommen. SIE ist noch nicht so weit. 

- Mir ist bewusst geworden, dass ich als Kind nicht fühlen durfte, meine Seele hatte enorm Stress, da das SPÜREN meine GABE ist. 

- Diese Gabe zu leben, hatte ich mir für diese Inkarnation vorgenommen. Ich hatte Jahrzehnte an dieser GABE vorbei gelebt.  

- Kein Wunder, dass ich krank wurde, Burnout, Depression, Fibromyalgie. 

- Auf meinem Transformationsweg ging ich 2013 zur Ahnenaufstellung der 7 Generationen. Und hier beginnt die Geschichte meines Lebens. 

05.09.17
Denn die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Kurzgeschichte - Die Geschichte meines Lebens - mein Meisterwerk
Nicht ahnend was passieren würde, meldete sich Eva zu einem Seminar an, um die Familiengeschichte ihrer weiblichen Vorgängerinnen zu transformieren und Gesundheit zu erlangen. Es waren ihr ausschließlich unbekannte Menschen anwesend. Frauen und Männer mit der gleichen Intension. Eva war als erste an der Reihe, sich die krankmachenden Geschichten ihre weiblichen Vorgängerinnen anzusehen. Sie empfand die gesamte Seminararbeit als heilsam, die Leidensgeschichten ihrer weiblichen Vorgängerinnen zu sehen sowie sich selbst sehr nackt zeigend. Vor allem in dem Teil, als es um ihre Kundalinienergie ging, welche sich im unteren Chakra zeigte. total peinlich, War sie doch sehr konservativ und mit der Sexualität als Tabuthema aufgewachsen. Eva war froh, als es vorüber war. Und danach war alles anders, fühlte sie doch plötzlich ein totales Gefühlschaos aus allen positiven und negativen Gefühlen...

... alle Gefühle, die es so gibt und alle zur gleichen Zeit, wie Scham, Schuld, Liebe, Verlangen... Und der Auslöser war Julian. Sie hatte ihn als jungen Mann registriert, mehr nicht, nicht ihr Typ. Sein Humor schien ihrem Humor zu gleichen und sie musste lachen, wenn er mit ihr sprach. Sie fühlte sich zu ihm hingezogen, wie darf das sein, sie war verheiratet? Im Laufe der Zeit fragte sie sich: "Baggert er mich jetzt an oder bilde ich mir das ein? Sie war seit früher Jugend in einer Partnerschaft und flirten war ihr unbekannt. Jahre später sah sie einen Spruch, der es beschrieb: "Sollte jemand versuchen, mit mir zu flirten - bitte eindeutige Signale - Leuchtkugeln oder so - ich schnall das sonst nicht, haha. Das Seminar ging zu Ende und sie war froh, dass es vorüber war und sie sich erholen konnte, von dem was alles an neuen Eindrücken, Gefühlen auf sie eingeprasselt war...

... Fortsetzung folgt

ab Mai 2018
  www.weibliche-urkraft.com

Meine Empfehlung - Kongresse:

http://kreiere.jetzt/slp/andrea-pusch/

https://ganzheitlich-frei.com/

www.kongress-verlorenerzwilling.com

 

 

Ihr Leben wird gerockt werden!

Sie wollen Ergebnisse, die Sie abheben lassen, dann klicken Sie auf den Button und füllen Sie die Anfrage aus!